HR Relations Manager (m/w/d)

Position

Berater/Referent

Arbeitsort

München

Informationen zum Arbeitgeber und zur Vakanz

Für die deutsche Zentrale eines internationalen Unternehmens aus dem Bereich Telekommunikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n HR Relations Manager (m/w/d). In dieser Funktion ist der/die Stelleninhaber*in verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten für Aktivitäten im Rahmen der Organisationsentwicklung sowie weiterer strategischer HR-Themen – intern und extern. Dazu zählen u.a. diese Themenfelder:

  • Transformation / Change, Leadership
  • Lernen / Entwicklung
  • Engagement
  • neue Arbeitsweisen
  • Arbeitgeberattraktivität
  • HR Systeme und Prozesse
  • Surveys
  • Führungskräftekommunikation
  • Personalentwicklung


Die gesuchte Person unterstützt das HR-Team bei konzeptionell-strategischen Fragen, koordiniert das Zusammenspiel zwischen HR- und Kommunikationsabteilung und steuert pragmatisch die Umsetzung der Maßnahmen. Das sind z.B.:

  • Inhaltliche Entwicklung und zielgruppengerechte Aufbereitung von Präsentationen, Texten, anderen gängigen Kommunikationsmitteln und neuen Formaten (Deutsch/Englisch)
  • Organisatorische Planung und Umsetzung von Events und Kampagnen zur Stärkung von Mitarbeiterpartizipation und -engagement
  • Begleitung von Projekten, Review geplanter Kommunikationen und Sparring im HR Team
  • Koordination externer Dienstleister (z.B. Agenturpartner) sowie interner Schnittstellen (z.B. Kommunikationsabteilung)

Den/die Stelleninhaber*in erwartet ein leistungsorientiertes, dynamisches und hoch motiviertes Team an einem attraktiven Standort.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikationsmanagement, Kommunikationswissenschaften oder anderer Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung, bevorzugt Background in der strategischen Kommunikationsberatung
  • Ausgeprägte Formate- und Methodenkompetenz, starke redaktionelle Fähigkeiten und hervorragendes Sprachverständnis Deutsch/ Englisch
  • Ausgeprägtes kommunikatives Gespür, Einfühlungsvermögen sowie zielgruppenspezifisches Verständnis und zielorientierte Denkweise
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Koordination externer Dienstleister
  • Erfahrung in der Betreuung und dem Ausbau von Social-Media-Kanälen
  • Erfahrung in der externen Positionierung eines Unternehmens und im Handling relevanter Anspruchsgruppen, bspw. Journalisten
  • Verständnis von HR-/Transformations-Themen und wirtschaftlichen/psychologischen Zusammenhängen
  • Erfahrung im Umgang mit anspruchsvollen Stakeholdern

  
Hinweis: Falls Sie nicht angemeldet sind, werden Sie automatisch zum Login weitergeleitet.
Der Bewerbungsvorgang wird nach der Anmeldung fortgesetzt.